logo regionbruggjetzt

Downloads

Projektarbeit mit der FHNW zur Gemeindezusammenarbeit

Im 2014 hat region brugg jetzt die FHNW mit einer Projektarbeit beauftragt.  Das Projektteam setzte sich aus Oliver Etterli, Bijana Jovanovic, Sandra Lüthold und Kenneth Moosmann zusammen, begleitet wurde das Projekt durch Dozent Adrian Deubelbeiss. Im Rahmen der Projektarbeit wurden verschiedene Grundlagen und teilweise auch interaktive Dokumente erarbeitet, sie stehen hier zum Download bereit:
  • Projektarbeit "Analyse der Gemeindestrukturen und Gemeindezusammenarbeitsformen ausgewählter Gemeinden des Bezirks Brugg (PDF, 7 MB)
    • Anhang zur Projektarbeit (PDF, 13 MB)
    • Anhang Berechnung Index (Excel)
    • Anhang Berechnung Ballungen (Excel)
  • Präsentation Projekt/Podiumsdiskussion (Powerpoint, 3 MB), eingeladen waren alle beteiligten Gemeindebehörden
  • Virtuelle Karte (Powerpoint PPSX, 171 MB!!!)
  • Sind die Gemeinden zu klein? (Einladung zur Präsentation und Podiumsdiskussion)

Stellungnahme rbj zur OASE Verkehrsplanung

Unter dem Titel "OASE: Untaugliche Umfahrungslöungen in Brugg-Windisch - Grosser Nachholbedarf bei Bus und Langsamverkehr" bezog region brugg jetzt ausführlich Stellung zur ostaargauischen Strassenentwicklung OASE. Lesen Sie diese hier.

Frühere Anlässe / Dokumente

  • 26.8.2014: Wo lassen wir uns im Alter pflegen? (Einladung)
  • 11.6.2013: Sind wir bereit für den Campus? (Einladung)
  • 25.4.2012: Ertrinkt Brugg-Windisch im Verkehr? (Einladung)
  • 22.6.2009: Region Brugg im Abseits? (Einladung)
  • 3.11.2008: Podiumsdiskussion zum Campus Saal (Einladung)
  • 2.4.2008: VisiOhne Mitte - Wie geht es beim Campus Brugg-Windisch weiter? (Einladung)
  • 24.9.2007: ALTERnativen - Sind Altersheime am Ende? (Einladung)